• ZFI
  • Unser Forum
Forum

Hier geht es zum


Forenregeln der Z-Freunde International

1. Beiträge

Beiträge mit folgenden Inhalten werden bei uns nicht geduldet und sofort entfernt:

  • Illegale und/oder rassistische Inhalte und Aufforderungen zu diesen Handlungen.

  • Pornografische Inhalte bzw. Links die zu pornografischen Inhalten führen.

  • Anleitungen oder Erörterungen zum Ausführen illegaler Handlungen (z.B. illegale Downloads).

  • Verleumderische oder belästigende Inhalte.

  • Software oder Dienste für den Vertrieb unerwünschter E-Mail-Nachrichten (Spam).

  • Links auf Seiten, die eine Vergütung für das Aufrufen deiner Seite zahlen (Referer- ID's, etc...)

  • Inhalte die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Kommerzielle und/oder reine Werbepostings.

  • Beleidigende Beiträge gegen Mitglieder und/oder die Admins

  • Falls ein User wiederholt durch diese Inhalte in seinen Beiträgen auffällt, wird er verwarnt und als letzte Konsequenz der Account gesperrt.

  • Erstellen Sie Themen mit einem aussagekräftigen Titel zu eröffnen. Einstellen von Themen die als Titel z.B. nur "Hilfe", "Suche", "Dringend" oder andere nichts sagende Inhalte haben, sollten vermieden werden.

  • Geduld ist eine Tugend. Deswegen bitten wir darum auch Geduld aufzubringen. Wenn eine Antwort auf eine Frage etwas länger dauert sollte man sich immer vor Augen halten, dass jeder auch ein Privatleben hat und sich hier in seiner Freizeit aufhält. Des Weiteren hilft jeder Moderator/ Admin hier völlig unentgeltlich.

  • Achtet bitte darauf ins richtige Unterforum zu posten. Wir, die Moderatoren/ Admins, haben ein sehr großes Aufgabengebiet, wodurch wir es gerne vermeiden würden zusätzlich ständig Beiträge verschieben zu müssen.

  • Um eine optimale Hilfe zu gewährleisten und um den Moderatoren und anderen helfenden Usern ein wenig die Arbeit zu erleichtern, sollte man bevor man eine Lösung für ein Problem sucht, die Suchfunktion des Boards benutzen. Da viele Probleme bereits mehrfach eine Lösung haben, sollte man die Suchfunktion intensiv nutzen. Oftmals ist hierdurch eine schnellere Antwort vorhanden als wenn ein neues Thema eröffnet werden würde.

  • Beiträge in denen offen gesagt wird, dass man keine Lust hat etwas zu suchen oder sich einen langen Thread durch zu lesen, werden OHNE Vorwarnung gelöscht. Denn etwas sollte man sich schon bemühen, sein Problem zu lösen und nicht nur die Hilfe der anderen Nutzer erwarten.

  • Zitate sollten nur genutzt werden um auf Beiträge zu antworten, wenn schon andere Beiträge dazwischen liegen. Direkte Antworten müssen nicht mit einem Zitat beantwortet werden. In diesem Fall reicht es manchmal völlig aus, wenn man Teile zitiert oder aber ein '@ Nickname' davor setzt.

  • Signaturen sollten im „angemessenen“ Rahmen bleiben, denn im Vordergrund sollte der Beitrag stehen und nicht die Signatur, welche oft ein fließendes Lesen erschwert.

  • Beiträge in denen nur ein bestimmter Nutzer angesprochen wird sind nicht gestattet. Denn dies sollte per PN, Email, Chat, ICQ oder sonstigem geklärt werden. Themen, die nur den beabsichtigten Inhalt einer Diskussion zwischen 2 Personen haben werden geschlossen. Hiermit sind z.B. Absprachen zweier Personen über einen gemeinsamen Besuch einer Messe oder Stammtisch gemeint. Generell ist es natürlich nicht verboten auf eine Frage nur ein alleiniger Antwortgeber zu sein. Dafür sind wir dann sogar sehr dankbar.

  • In der Rubrik "An- und Verkauf" darf jeder Anbieter der Übersichtlichkeit halber nur einen Strang gleichzeitig offen haben. Für jedes Angebot müssen konkrete Preise genannt werden. Der Anbieter ist allein für sein Angebot und die rechtlichen Folgen verantwortlich. Beiträge in dieser Rubrik werden nach 60 Tagen gelöscht.

  • Generell sind Ankündigungen der Moderatoren und Admins zu lesen.

2. Private Nachrichten

  • PN's mit Werbebotschaften sowie sonstigem Spamming sind nicht erlaubt. Sollte also ein Mitglied von einem anderen Mitglied eine PN mit diesen Inhalten erhalten haben, so sollte er sich an den Nutzerbeauftragten wenden (mit Kopie). Bei Zuwiderhandlungen muss mit einer Verwarnung oder einer Sperrung/ Löschung des Accounts gerechnet werden.

  • PN's mit beleidigendem Inhalt sind nicht erlaubt. Sollte also ein Mitglied von einem anderen Mitglied eine PN mit diesen Inhalten erhalten haben, so sollte er sich an den Nutzerbeauftragten wenden (mit Kopie). Der Nutzerbeauftragte wird versuchen als Schlichter einzutreten. Sollte ein Mitglied wiederholt die anderen Mitglieder beleidigen so muss er mit einer Verwarnung oder einer Sperrung/ Löschung des Accounts rechnen.

3. Moderatoren-Team

  • Moderatoren begleiten einzelne Support- und Diskussionsforen. Sie können Beiträge bearbeiten, löschen oder das Forum von veralteten Beiträgen säubern. Wenn Du Fragen zu einem speziellen Forum hast, kannst Du dich an den zuständigen wenden dessen Name in jedem Forum über der Themenansicht steht. Administrator des Forums ist für alle übergeordneten Belange zuständig. Er hat weitreichende Möglichkeiten zur Steuerung des Forums.
  • Wir versuchen alles so demokratisch wie möglich zu halten und werden auch weitestgehend versuchen alle Mitglieder in Entscheidungen mit einzubeziehen. Letztendlich müssen jedoch die Moderatoren und Admins eine Entscheidung treffen. Deswegen bitten wir darum, sobald eine Entscheidung getroffen ist, nicht unnötige Diskussionen zu beginnen. Denn schließlich muss die Crew bzw. der Administrator für die getroffene Entscheidung gerade stehen.

  • Bei Fragen, Problemen, Wünschen etc. zum Forum nutzt bitte das Forum.
    PN's an Mitglieder des Vorstandes zu schreiben und sich so zu erhoffen schneller eine Antwort als im Forum zu bekommen bringen nichts, da diese dazu angewiesen sind auf PN's die sich mit dem Support des Forums beschäftigen nicht zu antworten. Auch Support per Chat, ICQ oder E-Mail nicht derzeit nicht vorhanden. Somit gehören Fragen zum Forum ins Forum! (Ausnahmen hier natürlich wenn ein Moderator oder Admin seine Hilfe über Messenger, Chat o.ä. anbietet.)

4. Sonstiges

  • Ein bestimmtes sprachliches Niveau soll gehalten werden; d.h. Beschimpfungen o.ä. sind nicht erwünscht. Auch sollte Wert auf eine korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung gelegt werden.

  • Sinnlose Einzeiler sollen vermieden werden. Einzeiler die keinerlei Aussage haben und nur der Beitragszahlerhöhung dienen, sind bitte zu unterlassen. Auch Beiträge wie "Danke.", "Bitte." oder "Finde ich auch." sind nicht immer nötig außer bei einer Abstimmung und sollten möglichst auch unterlassen werden.
  • Wenn du dir Hilfe bei einem Problem erhoffst, beschreibe bitte das Problem und die Situation möglichst genau. Lieber zu viel Worte, als zu wenig.

5. Verwarnungen

  • Verwarnungen werden nicht durch einzelne Moderatoren/ Admins ausgesprochen. Mindestens 2 Mitglieder des Moderatorenteams müssen sich für eine Systemabhängige Verwarnung eines Mitgliedes entscheiden, um ein demokratisches Verhalten zu gewährleisten.

  • Verwarnungen laufen über eine Dauer von 60 Tagen und sind in der Forensoftware gespeichert.

  • Nach dieser Frist, wird die Verwarnung automatisch gelöscht.
    Kommt in den 60 Tagen eine zweite Verwarnung hinzu, so wird von mindestens 2 Vorstandsmitgliedern anhand der Schwere des Vergehens eine der 3 Sanktionsmöglichkeiten verhängt:

    • 15 Tage - Nur Leserecht (kein schreiben von Beiträgen oder PN's an andere Mitglieder möglich)
    • 30 Tage - Nur Leserecht (kein schreiben von Beiträgen oder PN's an andere Mitglieder möglich)
    • 60 Tage - Nur Leserecht (kein schreiben von Beiträgen oder PN's an andere Mitglieder möglich)
  • Ist auch nach mehreren Verwarnungen keine Änderung am Verhalten des Beteiligten ersichtlich, wird durch den gesamten Vorstand der Z-Freunde International das „Löschen des Accounts“ abgestimmt.
Close Window